kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz
Bundesverband Deutscher Steinmetze

Daten

 

 

 

Das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk in Deutschland ist von familiengeführten kleinen und mittleren Unternehmen geprägt: 

5.100 Unternehmen mit 11.000 Mitarbeiter, davon 3.600 Betriebe mit Mitarbeitern und 1.500 Ein-Personen-Betriebe gibt es im Gewerk.

700-800 Lehrlinge sind pro Jahr in der Ausbildung. 

An vier Standorten in Deutschland gibt es Berufsbildungszentren (Ingolstadt, Königslutter, Mainz und Wunsiedel), in denen die überbetriebliche Ausbildung stattfindet.

Das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk betreibt gemeinsam mit dem Tarifvertragspartner Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt ein eigenes Berufsbildungswerk und eine Zusatzversorgungskasse für die betriebliche und private Altersvorsorge mit Sitz in Wiesbaden.

 





Unsere Zeichen für Qualität